SPD VG Kelberg - Unser Land von Morgen

Arbeitskreis Landwirtschaft der SPD-Landtagsfraktion besuchten Vulkaneifel

Kommunales

Strohn. Im Rahmen einer auswärtigen Sitzung besuchten die Mitglieder des Arbeitskreises Landwirtschaft und Weinbau der SPD-Landtagsfraktion Rheinland-Pfalz die Vulkaneifel.

An der Sitzung des Arbeitskreises nahmen neben der SPD-Landtagsabgeordneten aus Kirchweiler, Astrid Schmitt, die Arbeitskreisvorsitzende und landwirtschaftspolitische Sprecherin der SPD-Landtagsfraktion Monika Fink, Landrat Heinz Onnertz, Manfred Nafziger, Vorsitzender der Arbeitsgruppe Ökologischer Landbau Rheinland-Pfalz/Saarland, Rita Spieß, Fraktionsvorsitzende der SPD im Verbandsgemeinderat, sowie Landwirte aus der Region teil. Der Besuch der Parlamentarier startete in Strohn beim landwirtschaftlichen Betrieb der Familie Otten.
Nach einem Rundgang, Informationen zur Direktvermarktung und Vorstellung von Betrieb wie Laden durch Norbert Otten setzten die SPD-Parlamentarier das Gespräch im Vulkanhaus Strohn mit weiteren Landwirten der Region fort. Themen waren hierbei unter anderem die Entwicklung der Ausgleichszulage, Fragen des Öko-Landbaus, die Entwicklung von Ausgleichsflächen, Impfungen gegen die Blauzungenkrankheit, die Agrardieselbesteuerung im europäischen Vergleich, das vermehrte Auftreten von Jakobskreuzkraut und weitere aktuelle Fragen der deutschen und rheinland-pfälzischen Agrarpolitik.

Die SPD-Parlamentarier sagten zu, die vorgetragenen Belange der Landwirte in ihre landespolitische Arbeit aufzunehmen und sich zusammen mit Landwirtschaftsminister Hendrik Hering weiterhin für die heimische Landwirtschaft und die Regionen im Land zu engagieren. Nach den Gesprächen in Strohn besuchte der SPD-Arbeitskreis zusammen mit Landrat Heinz Onnertz den Geflügelhof Janshen in Ellscheid. Die Landtagsabgeordneten informierten sich dort ebenfalls bei einem Rundgang über den Betrieb. Betriebsinhaber Karl-Heinz Janshen berichtete anschließend über die landwirtschaftliche Arbeit und Entwicklung des Geflügelhofs.

 

Homepage SPD Kreisverband Vulkaneifel